Die Bedeuten des Spielens für die kindliche Entwicklung steht außer Frage. Durch das Spielen setzt sich das Kind mit der Umwelt, aber auch mit sich selbst auseinander.

Im Spiel wird besonders die Alltagskompetenz gestärkt, das heißt es werden die Fähigkeiten unterstützt die Herausforderungen des täglichen Lebens zu bewältigen. Daher sollten sich Eltern mit der Frage beschäftigen, welches Spielzeug für welches Alter geeignet ist.

Null bis fünf Monate

Ein Baby braucht in den ersten zwei Lebensmonaten kein Spielzeug. Es ist damit beschäftigt die Welt kennen zu lernen und damit Licht und Schatten zu unterscheiden und die Geräusche der Umwelt aufzunehmen. Ab dem dritten Lebensmonat kann das Baby sich schon auf Stimmen und Geräusche konzentrieren. Die ersten Spielzeuge sollten Rasseln, Greiflinge und vielleicht eine Spieluhr sein.

Sechs bis 12 Monante

In dieser Lebensphase macht das Baby gute Fortschritte und lernt mit dem eigenen Körper umzugehen. Der Kopf wird angehoben, Arme und Hände, Beine und Füße werden bewegt. Spielzeug wie Bälle und Bauklötze sind für diese Alter gut geeignet. Sehr beliebt sind auch Badewannenspielzeug.

Ein bis zwei Jahre

Aus dem Baby ist ein Kleinkind geworden. Spielzeug wird gesucht und viel verwendet. Das Kleinkind interessiert sich für selbst erzeugte Geräusche und kann mit Bauklötzen spielen. Bälle und Bauklötze, Zieh- und Schiebespielzeuge, Schaukeln und Fahrzeuge sind für Kinder dieses Alters interessant.

Zwei bis drei Jahre

Zwei- bis dreijährige Kinder entdecken die Welt aber auch das Spielzeug. Sie beginnen das Spielzeug zu zerlegen und möchten verstehen, wie das funktioniert. Spielsachen mit denen man bauen kann, Fahrzeuge mit denen man selbst fahren kann aber auch Puppen und Figuren fördern die Kreativität und regen die Fantasie an.

Drei bis vier Jahre

Die Kinder werden sehr beweglich. Sie laufen und klettern. Das Spielzeug sollte die Mobilität fördern.

Vier bis acht Jahre

Ab vier Jahren schaffen sich Kinder ihre eigene Welt. Sie verwenden Stoff- und Plüschtiere, lieben es sich zu verkleiden und in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen.

Bewertung: 5 / 5. Bewertungen: 1

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Wir berichten auf diesem Blog über verschiedene Themen wie Spielsachen und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem Artikel haben, kontaktieren Sie uns gerne!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here